Königinnentag auf der Landesgartenschau

Mehrere menschen mit bayrischer Tracht posieren für ein Gruppenfoto
Auf der Landesgartenschau in Freyung ist täglich ein buntes Programm geboten – die Veranstalter ließen es sich nicht nehmen, an einem der Öffnungstage auch einige Produkthoheiten Bayerns auf das Landesgartenschaugelände einzuladen,...

Auf der Landesgartenschau in Freyung ist täglich ein buntes Programm geboten – die Veranstalter ließen es sich nicht nehmen, an einem der Öffnungstage auch einige Produkthoheiten Bayerns auf das Landesgartenschaugelände einzuladen, darunter die Bayerische Honigprinzessin Linda Jakob. Auf der Regionalbühne wurden sie von Bürgermeister Dr. Olaf Heinrich empfangen, bevor sich jede Hoheit ins Goldene Buch eintragen durfte, sowie anschließend einzeln vorgestellt wurde und ihr Amt und ihr Produkt präsentieren durfte. Linda berichtete dabei, wie sie zu den Bienen kam, und auch über die Aufgaben und Ziele als Bayerische Honigprinzessin. Ein Rundgang über das Gelände der Landesgartenschau mit einer Führung durch den Rosengarten gehörte für die Hoheiten auch dazu. Für Linda durfte natürlich ein Besuch am Imkerstand nicht fehlen!

 

 

 

Weitere Beiträge