Sommerempfang des Bayerischen Landtags

Mehrere menschen mit bayrischer Tracht posieren für ein Gruppenfoto
Zum Sommerempfang des Bayerischen Landtags, dem gemäß den Worten der gastgebenden Landtagspräsidentin Ilse Aigner „schönsten Bürgerfest Bayerns“, wurden wieder viele Ehrenamtliche, aber auch Ehrengäste aus Politik, Wirtschaft, Sport, Kultur, Religion und Gesellschaft, ins Schloss Schleißheim eingeladen.

Zum Sommerempfang des Bayerischen Landtags, dem gemäß den Worten der gastgebenden Landtagspräsidentin Ilse Aigner „schönsten Bürgerfest Bayerns“, wurden wieder viele Ehrenamtliche, aber auch Ehrengäste aus Politik, Wirtschaft, Sport, Kultur, Religion und Gesellschaft, ins Schloss Schleißheim eingeladen. Die Bayerische Honigkönigin Victoria Seeburger durfte dabei Bayerns Imker vertreten und in Gesprächen mit zahlreichen der mehr als 3000 geladenen Gäste auf die Bienen und ihre Bedeutung verweisen. Im Schloßpark bei schönstem Sommerwetter fanden sich auch einige Bienen an den dortigen blühenden Stauden ein, zur Freude von Victoria I. Neben den Spezialitäten aus allen sieben Regierungsbezirken wurden die Gäste in diesem Jahr auch musikalisch verwöhnt, feiert doch in diesem Jahr das Bayerische Staatsorchester sein 500-jähriges Bestehen – Anlaß für die festliche musikalische Gestaltung des Abends unter dem Sternenhimmel im Schloßpark.

 

 

 

Weitere Beiträge