Landfrauentag in Gaimersheim

Die Landfrauen im Landkreis Eichstätt trafen sich auf Einladung von Kreisbäuerin Christa Weber zu ihrem Landfrauentag in Gaimersheim zum Thema „Region gestalten“.

Katharina II. lobte auf dem
Landfrauentag des BBV-Kreisverbandes
Eichstätt die Fürsorge der Bäuerinnen
für den ländlichen Raum.

Die Bayerische Honigkönigin Katharina Gegg wies in ihren Grußworten darauf hin, daß die bayerische Landwirtschaft durch ihre gute Arbeit die Qualität der Lebensmittel sichere. Außerdem würdigte Katharina II. passend zum Thema der regionalen Gestaltung: „Die schönsten Gärten sind Bauerngärten – sie werden von den Landfrauen gestaltet und liefern nicht nur Lebensmittel für die Menschen, sondern auch Nahrung und Lebensraum für Insekten.“