Katharina II. zu Gast beim Bayerischen Bauernverband Neuburg/Donau

Die Ortsbäuerinnen des BBV Neuburg/Donau trafen sich im November zu ihrer Arbeitstagung.

Mit einem Blumenstrauß bedankte sich
Kreisbäuerin Regina Plöckl (r.) und ihre
Stellvertreterin Gisela Steib (l.)
bei Katharina II. für ihren Besuch.
(Foto: Bayerischer Bauernverband)

Nicht nur Themen rund um die Landwirtschaft wurden angesprochen, sondern die Landfrauen erhielten auch weitere Impulse an diesem Abend. Als Ehrengast war die aus Neuburg stammende und vor kurzem gekrönte Bayerische Honigkönigin Katharina Gegg eingeladen. Gerne stellte Katharina II. sich und ihr Amt in ihren Grußworten kurz vor, versäumte es aber auch nicht, den Landfrauen einige Tipps für eine bienenfreundliche Gestaltung des Gartens mit an die Hand zu geben. Kreisbäuerin Regina Plöckl nahm den Besuch von Katharina II. zum Anlass, auch auf Projekte zur Bienenfreundlichkeit im Landkreis hinzuweisen, an welchen sich der BBV im vergangenen Jahr beteiligte.