Schmackhaftes auf der Grünen Woche in Berlin

Bei zahlreichen Aktionen warben die Bayerischen Honighoheiten auf der diesjährigen Grünen Woche für den Honig vom bayerischen Imker.

Die Bayerischen Honighoheiten Katharina I. und Doris
beim Rundgang in der Bayernhalle mit dem
FW-Vorsitzenden Hubert Aiwanger,
MdL Rainer Ludwig
und den Bayerischen Milchhoheiten
Sonja Wagner und Melanie Maier (v.l.)

Schon bei der Eröffnungsveranstaltung im CityCube zählten die beiden zu den geladenen Gästen. Die Bayerische Honigkönigin Katharina I. begleitete den stellvertretenden Ministerpräsidenten Hubert Aiwanger sowie verschiedene Landtagsabgeordnete nicht nur zum Empfang der Waldeigentümer, sondern auch beim Rundgang durch die Bayernhalle und stand dabei an zahlreichen Ständen für Informationen und Fotos zur Verfügung. Unter anderem den Stand der LWG besuchte die Bayerische Honigprinzessin Doris Grünbauer, dabei traf sie auch Herrn Dr. Berg und Frau Dr. Illies vom Institut für Bienenkunde zu einem kurzen Austausch. In der Halle des Bundeslandwirtschaftsministeriums (BMEL) wurde unter dem Motto „Landwirtschaft mit Herz und Drohne – Herz und Hightech im Bienenstock“ diesmal unter anderem Hightech in der Landwirtschaft präsentiert. Die Bayerischen Honighoheiten beteiligten sich mit einer Verkostungsaktion von Bayerischem Honig am Königinnenstand. Viele Gespräche mit zahlreichen Abgeordneten aus der Landes-, Bundes- und Lokalpolitik sowie verschiedenen Gästen anderer Verbände und Organisationen führte die Bayerische Honigkönigin Katharina I. auch beim Staatsempfang der bayerischen Landwirtschaftsministerin Michaela Kaniber in der Bayernhalle. Auch Bundeslandwirtschaftsministerin Julia Klöckner traf Katharina I. beim Neujahrsempfang der deutschen Königinnen, außerdem wurde sie anläßlich der Parade der Produktköniginnen von DBV-Präsident Joachim Rukwied begrüßt.

 

Bayerischen Honig verkosten in der Halle des BMEL
die Österreichische Honigkönigin Elisabeth Huth
und Imkermeister Dr. Benedikt Polaczek
von der FU Berlin zusammen
mit den Bayerischen Honighoheiten

 

Die Königinnen und ihre Produkte
wurden auf der Bühne der BMEL-Halle im Interview
mit Moderator Marco Seiffert vom rbb präsentiert

 

Am Stand der Landesanstalt für Wein- und Gartenbau (LWG)
trafen sich Wein und Imkerei:
Dr. Ingrid Illies und Dr. Stefan Berg flankieren (v.l.)
die Dertinger Weinprinzessin Viktoria,
die Fränkische Weinkönigin Klara,
die Bayerische Honigprinzessin Doris
und die Sommeracher Weinprinzessin Magdalena

 

Fleißig am Bohren ist die Bayerische Honigkönigin
Katharina I., um ein Insektenhotel zu basteln

 

Die Bayerische Honigprinzessin Doris Grünbauer
beim Rundgang mit der Bayerischen Kartoffelkönigin Ramona,
der Bayerischen Milchkönigin Sonja
und der Bayerischen Milchprinzessin Melanie (v.r.)

 

Nicht nur Honig, sondern auch weiter Produkte
mit Honig - hier einen Honig-Eierlikör - stellten
die Bayerischen Honighoheiten auf der Bühne
der Bayernhalle im Interview mit Regina Wallner vor