Altöttinger Kirta

Der Hof von Familie Westenthanner in Kleinriedl ist ein Paradies für Bienen – bietet er doch aufgrund seiner Lage in der größten Streuobstwiese des Landkreises Altötting einen guten Standort für Bienenvölker.

Das begeisterte auch die Bayerische Honigkönigin Katharina Eder bei ihrem Besuch anläßlich des Familienfestes des SPD-Ortsverbandes. Beim Rundgang über den Betrieb und die angeschlossene Brennerei durfte ein Besuch am dortigen Schaukasten nicht fehlen. Katharina I. erläuterte den Anwesenden dabei anschaulich, wie das Leben im Bienenvolk abläuft. Anschließend ging es für Katharina I. weiter zur Altöttinger Kirta und sie besuchte den „Kirta-Stadl“ – dieser ist unter anderem mit Imkerwerkzeugen geschmückt. Ein idealer und stimmungsvoller Ort für die Übergabe der Urkunden an die Sponsoren der Bienen-AG der Weiß-Ferdl-Mittelschule.

Bild:
Im Apfelparadies in Kleinriedl freuten sich die Gäste um Familie Westenthanner über den Besuch der Bayerischen Honigkönigin Katharina Eder.