Fragen über Fragen an die Bayerische Honigkönigin

Beim 25-jährigen Jubiläum des Lehrbienenstandes Halfing durften die Besucher diesmal selbst Fragen an die Bayerische Honigkönigin stellen - und diese Gelegenheit wurde reichlich genutzt.

So wurden nicht nur Fragen zum Amt der Honigkönigin an Sabrina I. herangetragen, sondern auch ihr Wissen über die Imkerei war gefragt. Doch Sabrina I. blieb keine Antwort schuldig, zur Freude der großen und kleinen Besucher. Diese bekamen von den Halfinger Imkern noch weitere Attraktionen geboten, vom Basteln von Bienen aus Kochlöffeln über Bedrucken von Stofftaschen bis hin zu historischen Imkereigeräten und bienenfreundlichen Pflanzen. Das ließen sich zahlreiche Gäste aus nah und fern nicht entgehen!